Zur Startseite

Wir, das sind Martina Freitag u. Katharina Benecke (Mutter u. Tochter)

Ich, Martina, lebe mit meinem Mann in Holtorf. Dort befand sich unsere Zuchtstätte zu Beginn.

Ich, Katharina, lebe mit meinem Mann und unseren beiden Kindern in Drakenburg. Hier befindet sich die Zuchtstätte jetzt.

Gemeinsam züchten wir seit 2007 Labradore. Wir entschieden uns 2004 für den Labrador Retriever. Mila zog ein.

  

Mila

Mila

Sehr schnell hat uns diese familienfreundliche, arbeitsfreudige, aufmerksame und liebevolle Rasse begeistert!

So kam zwei Jahre später die Idee, zu züchten und im Januar 2007 hatte unsere Hündin Mila ihren A-Wurf, aus dem wir Amira behielten. Auch der B-Wurf (2008) und der C-Wurf (2010), aus dem wir unsere Maite behielten, wuchsen in der “Alten Zuchtstätte in Holtorf auf.

Nun waren schon 3 Labi’s im Haus.

  

Maite
Amira

“Die Zuchtstätte zog mit Katharina und Amira nach Drakenburg um”, wo 2011 der Rüde Tomte aus dem Zwinger of Daydreams Delight mit einzog. 2013 wurde der D-Wurf geboren. Deckrüde war Tomte.

  

Tomte

Es “blieben” wieder zwei Labi’s,

 Dante zog zu Martina nach Holtorf und Delina blieb bei Katharina, Amira und Tomte.

  

Dante-und-Delina
Dante im Sept. 2015
Delina im Okt 2014

Uns ist es wichtig, unsere Labi’s in ein Zuhause zu geben, in dem sie geliebt werden - sehr gerne geben wir Welpen als Familienhunde ab.

Wir züchten im Labrador Club Deutschland e.V. (VDH, FCI) mit dem Ziel, gesunde Labradore mit typischem Wesen und Aussehen weiter zu geben.

  

hier geht's wieder nach oben